Kalendersynchronisation mit Smartphone

Dadurch dass auf der MedUni der Stundenplan nicht wöchentlich gleich ist, bietet es sich an den Terminkalender aus dem MedOnline auf sein Smartphone zu übertragen.
Folgend werden einiges Varianten für Android und iOS vorgestellt.

Übersicht

Allgemeine Voraussetzungen
Synchronisation mittels Google Calendar [Android]
Synchronisation mittels App [Android]
Synchronisation für iPhone / iPad
Einmaliges Einspielen des Kalenders

Allgemeine Voraussetzungen

Um immer den aktuellsten Studenplan zu haben, ist es notwendig eine sogenannte öffentliche "iCal-URL" zu kennen.
Diese kann glücklicherweise über das MedOnline generiert werden.

  1. Dazu musst du dich unter http://online.medunigraz.at mit deinem Benutzernamen und deinem Passwort einloggen.
  2. Danach öffnest du auf der Startseite den Terminkalender
  3. Im neuen Fenster dann rechts oben auf Veröffentlichen klicken.
  4. Es erscheint wiederum ein neues Fenster, dort auf neue Adresse generieren drücken.
  5. Den nun erstellten Link in markieren und mittels STRG + C oder per Rechtsklick - Kopieren in die Zwischenablage legen.

Dieser URL ist für alle nachfolgenden Möglichkeiten notwendig.

Synchronisation über Google Calendar [ANDROID]

Bitte beachte dass diese Art der Synchronisation nicht bei allen funktioniert, dies liegt daran dass Google den Import über einen https-Adresse nur teilweise unterstützt.

  1. Logge dich unter https://www.google.com/calendar/ mit deinem Google-Account ein.
  2. Danach links unten, neben Weitere Kalender auf den kleinen Pfeil klicken.
  3. Über URL hinzufügen auswählen.
  4. Den URL aus der Zwischenablage mittels STRG + V oder per Rechtsklick - Einfügen
  5. in das Textfeld einfügen.

  6. Auf Kalender hinzufügen klicken. Fertig.

Synchronisation mittels externer App [ANDROID]

Für diese Methode ist eine zusätzliche App notwendig, dafür funktioniert sie immer.
Die notwendige App nennt sich ICalSync2 und ist im PlayStore zu finden.
Nach Installation musst du zu den Einstellungen deines Smartphones navigieren.

  1. Dort gibt es irgendwo einen Punkt in dem Konten hinzugefügt werden können.
  2. Konto vom Typ ICalSync2 auswählen.
  3. Farbe und Quelltyp (URL) festlegen.
      
  4. URL aus der Zwischenablage in das vorgesehene Feld einfügen.
        
  5. Auf OK und danach auf Speichern klicken.
  6. Es kann sein, dass du dann im Kalender selbst noch den neuen Kalender aktivieren musst, danach sollten die Termine angezeigt werden.

Das Intervall in dem auf Veränderungen überprüft wird kann in den Einstellungen der App verändert werden.

Synchronisation für iPhone / iPad

  1. Zuerst brauchst du die veröffentlichte ICal-URL die du bei den Allgemeinen Voraussetzungen bekommst.
  2. Danach bei den Einstellungen einen neuen Account hinzufügen
          
  3. "Veröffentlicheungs-URL" eingeben und Abo hinzufügen
        
    Danach sollte ein neues Konto "Kalenderabo" zu sehen sein. Die Termine findest du dann ein paar Minuten später eingetragen.

  4. Einmaliges Einspielen des Kalenders

    Alternativ zu den obigen Methoden ist es auch möglich den Kalender einmalig einzuspielen, dies hat allerdings den Nachteil dass du Änderungen nicht mitbekommst.
    Dazu musst du bei den Allgemeinen Voraussetzungen einfach statt Veröffentlichen auf Export klicken.
    Danach Download als ICS (iCalendar) auswählen, die Datei runterladen, auf dein Smartphone übertragen und dort in der Kalenderapp importieren.