Datum:
28.04.2021 um 18:00 - 21:00

Ort:
Online,
,


Der Online-Workshop “Heteronormativität” ist Teil einer Reihe von Online-Workshops mit queer_topia* rund um die Themen Gender und Sexualität.

In den Online-Workshops wird eine praktische Auseinandersetzung fokussiert, die sowohl für Einsteiger_innen als auch Expert_innen geeignet ist. Eine wichtige Basis ist dabei das Arbeiten mit dem Wissen der Teilnehmenden und das Schaffen eines Raumes für fehlerfreundlichen, wertschätzenden Umgang. Die Selbstreflexion soll im Mittelpunkt stehen, um sich eigener Privilegierungen und Diskriminierungen bewusst zu werden. Sensibilisierung, Empowerment, Verbündetenschaft und das Aufzeigen vielfältiger Perspektiven sind weitere Schwerpunkte.

In diesem Workshop werden wir uns mit folgende Fragen beschäftigen:

Was bedeutet Heteronormativität und was hat sie mit mir zu tun? Wo und wann kann ich sie wahrnehmen?

Finanziert werden die Online-Workshops von den queer Referaten der Universitäten Graz und dem Sonderprojekttopf der Uni Graz.

Es ist eine Anmeldung per E-Mail unter genderstudies@oehunigraz.at erforderlich!

Kommentare sind geschlossen

Close Search Window